Bereitstellung zum Feuer „Brennt Dachstuhl“

Salzhausen Am heutigen Dienstag gegen 10:00 wurden die Freiwillige Feuerwehr Salzhausen, sowie weitere Feuerwehren und ein RTW zu einem Dachstuhlbrand nach Salzhausen gerufen. Da es glücklicherweise keine Personenschäden zu beklagen gab, konnte der RTW des Regelrettungsdienstes zügig durch unsere Kräfte, zwecks Bereitstellung und zur Absicherung der eingesetzten Feuerwehrkräfte, ausgelöst werden.

Bereitstellung Feuer & Witterungseinsätze

Sprötze/LK Harburg Am gestrigen Samstag wurde unser RTW und später auch der GW San zu einem größeren Feuer in Sprötze gerufen. Unsere Kräfte stellten hierbei die Absicherung der unter Atemschutz eingesetzten Feuerwehrleute sicher. Glücklicherweise kam es zu keinem Personenschaden, sodass dieser Einsatz eine reine  Betreuungslage blieb. Zeitgleich kam es im Landkreis Harburg zu vermehrten, witterungsbedingten Einsätzen, […]

Bereitstellung zum Feuer “Brennt Wohnhaus”

Sangenstedt In den frühen Morgenstunden des heutigen Tages wurde in Sangenstedt ein Wohnhaus durch einen Großbrand, vermutlich ausgelöst durch einen voran gegangenen Blitzschlag, schwer beschädigt und musste im Nachgang der Löscharbeiten für unbewohnbar erklärt werden. Neben den eingesetzten fünf freiwilligen Feuerwehren Sangenstedt, Borstel, Rottorf, Winsen und Pattensen wurde ebenfalls der reguläre Rettungsdienst mit zwei Fahrzeugen […]

Bereitstellung zum Feuer “Brennt Dachstuhl”

Fleestedt Am 28.11.2014 um kurz vor 11 Uhr vormittags wurde der RTW 44-83-20 zur Unterstützung der Kameraden von sechs freiwilligen Feuerwehren nach Seevetal-Fleestedt alarmiert. Ersten Berichten zufolge sollte dort ein Schornstein brennen, beim Eintreffen der ersten Kräfte der Feuerwehr stellte sich jedoch heraus, dass ein Dachstuhl in nahezu voller Ausdehnung brennt. Dies machte die Nachforderung […]

Bereitstellung zum Feuer “Brennt Carport an Apotheke”

Wulfsen In den frühen Morgenstunden des 09.04.2014 kam es zu einem Bootsbrand innerhalb eines Carports. Das Feuer breitete sich auch auf das angrenzende Wohn- und Geschäftshaus aus. Dabei brannte der Spitzboden des Haupthauses sowie das Obergeschoss des Anbaus vollständig aus. Gegen 03:20 wurde der Rettungswagen 44-83-20 von der Rettungsleitsstelle zur Bereitstellung für die sich im […]

Bereitstellung zum Feuer „Brennt Holzhaus“

Brackel In den frühen Morgenstunden des 21.12.2013 ist es in Brackel zum Brand eines Holzhauses gekommen. Gegen kurz nach 4:00 Uhr wurde der Rettungswagen 20-45 von der Einsatzleitzentrale in Winsen alarmiert. Die Kräfte aus Jesteburg sicherten die Kräfte der Feuerwehr medizinisch ab. Das Holzhaus brannte komplett nieder. Zwei Personen kamen verletzt in ein umliegendes Krankenhaus. […]

Bereitstellung zum Feuer „Menschenleben in Gefahr“

Rosengarten-Eckel In der Nacht zum Donnerstag, 19.12.2013 kurz nach 1:00 Uhr, wurde der Rettungswagen 20-45 der Bereitschaft Jesteburg zu einem Feuer, „Menschenleben in Gefahr“ gerufen. Die Hauptaufgabe der Jesteburger Einsatzkräfte bestand hauptsächlich darin die eingesetzten Einsatzkräfte der Feuerwehr medizinisch abzusichern. Darüber hinaus unterstützten unsere Kräfte die Einsatzkräfte des Rettungsdienstes bei der Betreuung von Anwohnern und […]